Fragen & Antworten (F.A.Q.)

Muss die TravelSim Karte nach der Bestellung aktiviert werden?

A: Jede TravelSim-SIM-Karte ist voraktiviert und kann sofort für Anrufe oder mobiles Internet verwendet werden.

Wichtig! Die Datenpakete müssen einzeln aktiviert werden. Um ein Datenpaket zu aktivieren, müssen Sie auf Ihrem Mobilgerät die folgende Kombination *146*941*Code des Datenpaketes# eingeben, und dann die Anruftaste drücken.  Bitte beachten Sie, wenn Sie Ihr gekauftes Datenpaket nicht aktivieren, wird Ihre Internetnutzung pro MB abgerechnet und Ihr Guthaben kann schnell erschöpft sein. Ihre Telefonnummer und PIN sind auf der SIM-Karte aufgedruckt. Ihr Globaler Service ist bereits für Sie aktiviert, eine Registrierung ist nicht erforderlich. Anrufe und SMS werden automatisch aktiviert, sobald sich Ihr Gerät zum ersten Mal in ein Netzwerk einwählt.

Wie werden meine Anrufe abgerechnet?

A: Für Gespräche in EU-Ländern gilt der Abrechnungstakt 30/1 (die erste halbe Minute wird voll abgerechnet, danach erfolgt die Abrechnung sekundengenau). In anderen Ländern gilt der Abrechnungstakt 60/60 (jede angefangene Minute wird voll abgerechnet).

Kann ich die Sim-Karte in Tablets, iPads und modems verwenden?

A: Die SIM-Karte von TravelSim ist eine Triple-SIM-Karte, d.h. sie funktioniert in jedem entsperrten Gerät und passt in alle Handys und Tablets. Wenn Ihre SIM-Karte ankommt, können Sie diese problemlos mit jedem beliebigen freigeschalteten Gerät verwenden.

Wie füge ich TravelSim auf mein Konto hinzu?

A: 1. Wählen Sie Einloggen und „Mein Kabinett“ oben. Stellen Sie sicher, dass Ihre TravelSim eingesetzt und das Telefon eingeschaltet ist.

2. Klicken Sie auf „Meine Karten“ und dann „Bestehende SIM hinzufügen“. Geben Sie Ihre TravelSim Nummer ein.

3. Sie erhalten eine SMS mit einem Aktivierungscode. Geben Sie es ein und drücken Sie „Bestätigen“.

Meine TravelSim Karte aufladen

A: 1. Melden Sie sich an. Stellen Sie sicher, dass Sie bereits dieTravelSim Karte(n) zu Ihrem Konto hinzugefügt haben.

2. Klicken Sie dann auf Aufladen.

3. Wählen Sie den Aufladebetrag und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wie kann ich die Position meines TravelSim Karte sehen?

A: Sie können die Position jedes zu Ihrem Konto gehörendenTravelSim mit von 100 bis zu 2000 Metern Genauigkeit sehen. Zur Aktivierung der Funktion:

1. Wählen Sie Einloggen und „Mein Kabinett“ und dann Standort-Services.

2. Wählen Sie Ihre Nummer, um Standort zu erhalten und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Bitte beachten Sie, dass es eine 1 € Gebühr pro 30 Tage für diesen Dienst bei 100 Anfragen Paket und 5 € Gebühr bei 1500 Anfragen Paket entsteht. Die Kosten werden von Ihrem Konto abgezogen.

Wie erreiche ich TravelSim Hilfe?

A: Wählen Sie +49 3031199850, und drücken Sie Anruf. Oder schreiben an: support@travelsim.de Die ersten drei Minuten des Anrufs von Ihrem TravelSim Nummer an TravelSim Hilfe sind gratis. Regelmäßige Preise gelten ab der vierten Minute des Anrufs.

Kann ich mehrere Datenpakete gleichzeitig aktivieren

A: Ja, Sie können mehrere Datenpakete gleichzeitig aktivieren, wenn Sie entsprechendes Guthaben auf Ihrer Sim-Karte haben.

Beispiel: Sie reisen nach China und Australien. Vielleicht entscheiden Sie sich dafür ein 3 GB-Datenpaket für China und ein Zone 1-Datenpaket für Australien zu aktivieren und nutzen.

Sie können die Datenpakete gleichzeitig aktivieren. Das System verwendet automatisch Ihr China-Datenpaket, wenn Sie in China ankommen und Ihr Zone 1-Datenpaket, wenn Sie in Australien ankommen.

Bitte beachten Sie die Laufzeiten von Datenpaketen. Die Gültigkeitsdauer des Datenpaketes beginnt mit dem Tag, an dem Sie dem Datenpaket aktivieren.

Wenn Sie mehrere Datenpakete gleichzeitig verwenden, beachten Sie bitte, dass die Datenpakete Prioritätsstufen haben. Die Prioritätsstufe entscheidet, welcher Datenpaket zuerst verwendet wird und welcher als nächstes.

Die Prioritätsstufen für Datenpakete lauten wie folgt:

China 3 GB-Datenpaket

Spezielle Datenpakete-Datenpaket 5 GB und Datenpaket 1 GB

Datenpaket für das Europa 5 GB

Zone 1-Datenpakete (vom kleinsten zum größten)

Zone 2-Datenpakete (von kleinsten zum größten)

Zone 3-Datenpakete (von kleinsten zum größten)

Beispiel: Sie haben ein Zone 1-Datenpaket mit 500 MB für die USA und ein Zone 2-Datenpaket mit 500 MB für Kanada aktiviert.

Sie können beide Datenpakete gleichzeitig aktivieren. Das System verwendet automatisch das Zone 1-Datenpaket in den USA und das Zone 2-Datenpaket in Kanada. Wenn Sie von Kanada in die USA zurückreisen und noch Datenvolumen im Zone 1-Datenpaket übrig ist, beginnt das System automatisch mit der Verwendung, sobald Sie wieder in den USA angekommen sind.

Bitte beachten Sie, dass Sie zwei identische Datenpakete nicht gleichzeitig aktivieren können.

Beispiel: Es ist nicht möglich zwei 1 GB-Datenpakete für Zone 1 gleichzeitig zu aktivieren. Möchten Sie zum Beispiel Zone 1 – 1 GB und Zone 1 – 2 GB oder Zone 1 – 1 GB und Europa 5 GB gleichzeitig aktivieren, ist dies problemlos möglich (die Datenpakete dürfen nur nicht identisch sein).

 

Wird TravelSim mit meinem Mobilgerät bzw. Tablet funktionieren?

Die SIM-Karte von TravelSim ist eine Triple-SIM-Karte, d.h. sie funktioniert in jedem entsperrten Gerät und passt in alle Handys und Tablets.

Wenn Sie kein Smartphone verwenden und in die USA, nach Japan, Südkorea oder auf den amerikanischen Kontinent reisen, empfehlen wir Ihnen, die Kompatibilität Ihres Gerätes mit Ihrem Reiseland zu überprüfen.

Einige wenige Mobiltelefone werden aufgrund der länderspezifischen Systeme nicht mit TravelSim funktionieren.

a) Gesperrte Telefone TravelSim funktioniert nur mit freigeschalteten Mobilgeräten. Wenn Sie Ihr TravelSim in ein gesperrtes Telefon einfügen, wird möglicherweise eine Meldung wie diese angezeigt: „Gesperrte SIM“, „Gültige SIM einlegen“, „SIM-Registrierung fehlgeschlagen“. Bitte wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um das Telefon freizuschalten.

b) Für Benutzer von Geräten der Marken Samsung, LG, Blackberry und iPhone sind möglicherweise die folgenden Schritte erforderlich:

A. Suchen Sie das Menü von TravelSim in Ihrem Telefonmenü (Blackberry: Hauptmenü; iPhone: Allgemein – Telefon – SIM-Anwendungen) und wählen Sie „Einstellungen“.

B. Drücken Sie „JA“ oder „OK“.

C. Geben Sie „1101“ ein und wählen Sie „OK“ (auf dem Bildschirm sollte die Meldung „CC OptionX: ON“ erscheinen).

D. Nun können Sie wie gewohnt telefonieren. Um diese Option zu deaktivieren, geben Sie 1102 ein.

c) Für einige wenige Mobilgeräte oder ältere Geräte (5 Jahre und älter) ist unter Umständen eine andere Einwahlmethode erforderlich, um mit TravelSim zu telefonieren.

Versuchen Sie im folgenden Modus zu wählen: *146* 00 Landesvorwahl, Telefonnummer #. Drücken Sie Anrufen.

Wie lange meine TravelSim Karte und mein Guthaben gültig sind?

A: Die Gültigkeitsdauer der Karte ist unbegrenzt. Nur wenn seit der zuletzt ausgeführten Aktion (Anruf, SMS oder Guthabenaufladung) mehr als ein Jahr vergangen ist – wird die Karte vorübergehend gesperrt.

Wie beginne ich TravelSim zu nutzen?

1. Die SIM-Karte vorsichtig aus dem Plastikhalter eindrücken und in entsperrtes GSM-Mobiltelefon einlegen, wie es in der Telefon-Bedienungsanleitung angewiesen ist.

2. Das Telefon einschalten. Wenn Ihr Telefon fordert Sie auf, eine PIN einzugeben, geben Sie die vierstellige PIN-Code ein (es wird auf dem Kunststoffhalter zur Verfügung gestellt).

3. Ihr Telefon hat jetzt eine neue Nummer, die in mehr als 200 Ländern mit der TravelSim-Welt-Karte oder in mehr als 40 Ländern mit der TravelSim-Europe-Karte funktioniert! Teilen Sie Ihren Freunden, Ihrer Familie und Geschäftspartnern Ihre neue Nummer mit und beginnen bis 85% bei internationalen Roaming- Bezahlungen zu sparen!

Wie verwende ich TravelSim mit Blackberry?

A: TravelSim ist mit Blackberry–Geräten kompatibel. Sie können auch Anrufe machen und empfangen, sowie SMS-Nachrichten empfangen und senden. Sie können auch auf das Internet zugreifen, wenn Sie einen Dritten Web-Browser installieren, z. B. Opera oder Bolt. Dann geben Sie Ihre travelsim.de GPRS-Einstellungen in Ihrem Blackberry ein, indem Sie Menü – Optionen – Erweiterte Optionen – TCP-IP wählen. TravelSim unterstützt Blackberry Data Service nicht und damit können Sie keine E-Mails senden oder empfangen oder Blackberry Messenger verwenden.

Reisen nach Japan oder Südkorea?

A: In Japan und Südkorea muss Ihr Mobiltelefon 3G kompatibel sein. Für den Rest der Welt – wenn Ihr Telefon zu Hause funktioniert, wird es auch im Ausland funktionieren (es soll mit GSM 800/850/900/1800/1900 kompatibel sein).

Wie mache ich einen Anruf?

1. Wählen Sie ‘00’ oder ‘+’, dann Länderkode und Telefon-Nummer. Drücken Sie Anruf.

z. B. +44 20 1234 1234

UK  LONDON   TEILNEHMER

z. B. 0044 20 1234 1234

UK  LONDON   TEILNEHMER

2. In wenigen Sekunden klingelt Ihr Telefon. Antworten wie gewohnt.

3. Sie werden Freizeichen hören, als travelsim.de Ihren Anruf verbindet.

Wie verwende ich meine gespeicherten Kontakte?

A: Um die Nummern in den Speicher Ihres Telefons zu verwenden, stellen Sie sicher, dass die gespeicherten Nummern die internationalen Präfixe enthalten.

z. B. +44 20 1234 1234

UK  LONDON TEILNEHMER

z. B. +1 212 234 1234

USA NEW YORK TEILNEHMER

Wie ruft man mich auf meine TravelSim an?

Um Ihre TravelSim anzurufen, soll man + oder 00 und Ihre TravelSim Nummer 372 XXXXXXXX wählen. Ihre TravelSim Nummer ist auf dem Kunststoffhalter der SIM-Karte geschrieben.

z.B. 00372 51234567 Der TravelSim Service wird von Estland zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund alle TravelSim Nummer +372 Ländercode haben. Wenn jemand eine TravelSim Nummer anruft, wird der Anruf wie ein Anruf zu einem estnischen Mobil berechnet (Preise variieren je nach Diensteanbieter).

Wie rufe ich kostenlos von Skype & Viber zu TravelSim?

A: Rufen Sie an TravelSim Hilfe, um diese Funktion für Ihre TravelSimzu aktivieren! Dann können Ihre Freunde und Geschäftspartner IhreTravelSim Nummer kostenlos von Skype und Viber erreichen. Skype und Viber-Benutzer können TravelSim Nummer unter der Rufnummer +372800XXXXXXXX anrufen, wobei XXXXXXXX eineTravelSim Nummer ist (ohne 372). Der Anruf ist kostenlos für Skype und Viber Benutzer. Die Kosten eines eingehenden Skype oder Viber Anruf für TravelSim Anwender ist die eingehende Anrufrate im Gastland sowie 0.15EUR pro Minute. Hier finden Sie Details.

Wie kann ich Textnachrichten senden und empfangen?

A: Machen Sie es, wie gewöhnlich.

Wie kann ich die TravelSMS senden?

A: Wenn Sie die Travelsim Karte im Gerät (ins Handy oder ins Tablet) stellen, dann werden Sie das „SIM Menu“ sehen. Um eine SMS vom „SIM Menu“ zu schicken, geben Sie „Send SMS“ ein. Es ist möglich die TravelSMS an andere TravelSim Nummer zu schicken. Es ist auch möglich die TravelSMS an die Nummer anderes Netzbetreibers senden, aber wir garantieren nicht, dass die SMS erhalten wird.

Wie konfiguriere ich Dateneinstellungen?

A: Wenn Sie TravelSim zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie automatisch die Konfigurationseinstellungen. Um die Einstellungen manuell zu ändern, finden Sie in Ihrem Handy Anweisungen und ändern Sie die folgenden aus:

  • Name des Zugangspunktes (apn) > send.ee
  • Benutzername> geben Sie Ihre travelsim.de Nummer ein, z. B. 37212341234
  • Kennwort> verlassen Sie das Feld leer.

Wie funktioniert die Bezahlung?

=

A: Die Bezahlungen hängen nur von dem Land Ihres Aufenthaltes ab. Z.B., wenn Sie in China bleiben, zahlen Sie nichts für eingehende Anrufe und flachen Minutentarif für alle abgehenden Anrufe. Es spielt keine Rolle, wohin Sie anrufen: nach China, oder in Ihrem Heimatland oder anderswo in der Welt. Allerdings gibt es ein paar Bestimmungsorte mit zusätzlichen Preisen. Wenn Sie an einem dieser Orte anrufen, gibt es eine zusätzliche Rate zusätzlich zu einem ausgehenden Anrufspreis. Es gibt der Sonderpreis von 0,19 € für abgehende Anrufe an TravelSim Nummern und an die Sprachbenachrichtigung in den Ländern mit kostenlosen eingehenden Anrufen. Z.B., wenn Sie in Norwegen bleiben (wo eingehende Anrufe kostenlos sind), rufen Sie TravelSim eines Freundes oder Ihre Sprachbenachrichtigung für nur 0,19 € an, auch, wenn Ihr Freund in einem Land mit entgeltlichen eingehenden Anrufen ist. Eine SMS kostet 0,05 € (von TravelSim Eirope Sim-Karte) oder 0,06 € (von TravelSim Welt Sim-Karte) innerhalb der EU, meistens in anderen Fällen 0,19 € oder 0,35 €. Eingehende SMS-Nachrichten in allen Ländern sind kostenlos. Sie können alle Preise in Kosten und im Berichterstattungs Bereich herunterladen. Die Preise sinken kontinuierlich, was bedeutet, dass Sie in der Lage sind, mehr in der Zukunft für das gleiche Geld zu leisten.

Wie verwende ich Call-Waiting?

A: Call-Waiting kann im Menü des Handys aktiviert oder desaktiviert werden, siehe die Bedienungsanleitung. Wenn die Anklopf-Funktion aktiviert ist, kann der aktive Anruf auf Halten gesetzt werden, während ein anderer eingehender Anruf abgeholt werden kann. Nach Beendigung des Gesprächs kann der Benutzer zum ersten Anruf zurückkehren. Darüber hinaus ist es möglich, den aktiven Anruf auf Halten zu setzen, eine andere Nummer wählen und nach dem Gespräch zurück zum ersten Anruf zu kehren. Bitte beachten Sie, dass, wenn die Funktion aktiviert ist und der Benutzer den Anruf in die Warteschleife setz, werden beide Anrufe – der aktive und der gehaltene – in Rechnung gestellt werden.

Wie leite ich Anrufe um?

A: In der Zeit zwischen den Reisen, können Sie Anrufe zu Ihrem TravelSim Nummer auf jeder internationalen Nummer umleiten. Es gibt keine zusätzlichen Kosten für die Umleitung zu Nummern in mehr als 150 (in allen Ländern mit kostenlosen eingehenden Anrufen) Ländern. So aktivieren Sie die Umleitung

  • mit travelsim.de in Ihrem Handy, wählen Sie * 146 * 081 * 00-Ländercode -Telefonnummer#, z. B. *146*081*0044123456789#
  • Jetzt können Sie das Telefon ausschalten, alle eingehenden Anrufe werden an die angegebene Nummer weitergeleitet.
Um die Rufumleitung zu deaktivieren
  • mit travelsim.de in Ihrem Handy, wählen Sie *146*080#.

Kann ich mich mit WLAN-Hotspots verbinden?

A: Ja. Sie können die SIM-Karte in jedem entsperrten Gerät verwenden und auch eine Verbindung zu WLAN-Hotspots herstellen.

Wie verwende ich Voicemail?

A: TravelSim bietet eine Voicemail -Dienst, der eingehende Anrufe behandelt, wenn der Benutzer nicht verfügbar oder besetzt ist. Laden Sie die volle Voicemail -Handbuch.

Wie aktiviert man Voicemail

  • Wählen Sie 091 (oder *146*091#) und drücken Sie „Anrufen“.
  • Auf dem Bildschirm erscheint „Voicemail aktiviert“, die eingehenden Anrufe werden an Ihre Voicemail umgeleitet, wenn Sie das Telefon nicht beantworten können.

Wie deaktiviert man Voicemail

  • Wählen Sie 090 (oder *146*090#) #) und drücken Sie die Taste „Anrufen“.
  • Auf dem Bildschirm erscheint „Voicemail desaktiviert“.

Wie prüft man die Anzahl der Voicemail – Nachrichten

    • Wählen Sie 094 (oder *146*094#) und drücken Sie „Anrufen“.
    • Auf dem Bildschirm erscheint „Sie haben X neue Nachrichten in Ihrer Mailbox“.

So erreichen Sie Ihre Voicemail -Nachrichten zu hören

    • Wählen Sie 095 (oder *146*095#) und drücken Sie „Anrufen“. Sie sehen „Warten auf Anruf“ und in wenigen Sekunden Ihr Telefon klingelt.
    • Antworten Sie wie gewohnt und Sie werden hören, wie viele Nachrichten Sie haben. Drücken Sie 1, um die Nachrichten zu hören.